Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Ihre Filtereinstellungen (545 Ergebnisse)
Auswahl abonnieren: RSS Feed abonnieren    Newsletter abonnieren      Hilfe: Hilfe
Es sind keine Filter aktiv.
  • Färöische Nachrichten

    Wellen. Warten. Wiederkehr.

    Maritime Kunst der Färöer-Inseln des 20. Jahrhunderts

    Wellen. Warten. Wiederkehr.

    Flensburg, 12.06.2019 - ka - Das 1984 eröffnete Schifffahrtsmuseum präsentierte von Anbeginn seines Bestehens in loser Folge Sonderausstellungen, die eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Meer, dem Hafen, den Küstenlandschaften und seinen Bewohnern zum Thema hatten. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 2.022
  • Färöische Nachrichten

    Strandwanderung in Saksun gebührenpflichtig

    Pforte mit automatischer Bezahlungs- und Zugangskontrolle wird aufgebaut

    Strandwanderung in Saksun gebührenpflichtig

    Saksun, 26.05.2019 - ka – Noch vor der touristischen Hochsaison wird für eine weitere beliebte landschaftliche Attraktion eine Wandergebühr eingeführt. Die Wanderung in Saksun „út í Lógvi“ wird gebührenpflichtig. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 2.871
  • Färöische Nachrichten

    Rot-weiß-blauer Kiosk wieder am Váglið

    Blickfang nach Renovierung zurück

    Rot-weiß-blauer Kiosk wieder am Váglið

    Tórshavn, 26.05.2019 - ka – Am Montag, den 20.5.2019, war es soweit: Nach der Renovierung kam der geschichtsträchtige rot-weiße Kiosk zurück an den Váglið, wo er seit dem Jahr 1984 stand. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 2.038
  • Färöische Nachrichten

    Jahrestreffen 2019 in Tórshavn

    Jahreshauptversammlung findet am 16. September statt

    Jahrestreffen 2019 in Tórshavn

    Berlin, 22.05.2019 - ka - Die Jahreshauptversammlung des Deutsch-Färöischen Freundeskreises findet im Zusammenhang mit der gemeinsamen Reise von Vereinsmitgliedern im September in Tórshavn statt. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 617
  • Färöische Nachrichten

    Wandern für Reiche

    Hagastýrið führt Wandergebühr für die Nípahaga ein

    Wandern für Reiche

    Miðvágur, 22.04.2019 - ka - Eine Wanderung von Miðvágur zum Trælanípa, einem der beliebtesten Touristenziele der Färöer, kostet jetzt 450 DKK (60 EUR). Die Außenmarkverwaltung der Nípahaga hat diese Gebühr nun beschlossen. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 1.740