Deutsch-Färöischer Freundeskreis (DFF) e.V.
Ihre Filtereinstellungen (549 Ergebnisse)
Auswahl abonnieren: RSS Feed abonnieren    Newsletter abonnieren      Hilfe: Hilfe
Es sind keine Filter aktiv.
  • Färöische Nachrichten

    Strandwanderung in Saksun gebührenpflichtig

    Pforte mit automatischer Bezahlungs- und Zugangskontrolle wird aufgebaut

    Strandwanderung in Saksun gebührenpflichtig

    Saksun, 26.05.2019 - ka – Noch vor der touristischen Hochsaison wird für eine weitere beliebte landschaftliche Attraktion eine Wandergebühr eingeführt. Die Wanderung in Saksun „út í Lógvi“ wird gebührenpflichtig. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 2.871
  • Färöische Nachrichten

    Rot-weiß-blauer Kiosk wieder am Váglið

    Blickfang nach Renovierung zurück

    Rot-weiß-blauer Kiosk wieder am Váglið

    Tórshavn, 26.05.2019 - ka – Am Montag, den 20.5.2019, war es soweit: Nach der Renovierung kam der geschichtsträchtige rot-weiße Kiosk zurück an den Váglið, wo er seit dem Jahr 1984 stand. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 2.038
  • Färöische Nachrichten

    Jahrestreffen 2019 in Tórshavn

    Jahreshauptversammlung findet am 16. September statt

    Jahrestreffen 2019 in Tórshavn

    Berlin, 22.05.2019 - ka - Die Jahreshauptversammlung des Deutsch-Färöischen Freundeskreises findet im Zusammenhang mit der gemeinsamen Reise von Vereinsmitgliedern im September in Tórshavn statt. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 617
  • Färöische Nachrichten

    Wandern für Reiche

    Hagastýrið führt Wandergebühr für die Nípahaga ein

    Wandern für Reiche

    Miðvágur, 22.04.2019 - ka - Eine Wanderung von Miðvágur zum Trælanípa, einem der beliebtesten Touristenziele der Färöer, kostet jetzt 450 DKK (60 EUR). Die Außenmarkverwaltung der Nípahaga hat diese Gebühr nun beschlossen. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 1.740
  • Färöische Nachrichten

    Atlantic Airways muss notlanden

    Vogel gelangt beim Start ins Triebwerk

    Atlantic Airways muss notlanden

    Sørvágur, 30.03.2019 - ka – Beim Start von Atlantic Airways heute morgen um 8 Uhr nach Kopenhagen gelangte ein Vogel in ein Triebwerk. Der Kapitän musste das Flugzeug in Vágar notlanden. Personen kamen nicht zu Schaden. mehr

    • Pressemitteilung
    • Zeichenanzahl: 1.042
    • Anhänge: JPG